Suche

20 schwerwiegende Stolpersteine in der Buchführung effektiv vermeiden

Praxisnahe Darstellung typischer Buchungsfehler anhand zahlreicher Fallbeispiele und unterschiedliche Lösungsansätze

  • Korrekte Buchung von Gebäuden mit unterschiedlicher Nutzung und verschiedenen Eigentümern
  • Kfz-Nutzung richtig buchen
  • Sachspenden sowie viele weitere Themen
20 schwerwiegende Stolpersteine in der Buchführung effektiv vermeiden
Wolfgang Eggert (Dipl.-Finanzwirt (FH), Wirtschaftsprüfer und Steuerberater)
Das Seminar zeigt Ihnen 20 typische und schwerwiegende Buchungsfehler sowie deren Vermeidung bzw. Korrektur auf. Es handelt sich um Unrichtigkeiten, die der Referent und Steuerberater Herr Eggert in seiner langjährigen Berufspraxis „gesammelt“ hat. Selbst Themen wie Sachspenden und Reverse-Charge-Fälle werden einfach dargestellt und erläutert.

Themen:
  • Grund und Boden, Gebäude und anderes Anlagevermögen
  • Anzahlungen, teilfertige Arbeiten
  • Ausstehende Einlagen
  • Schulden
  • Einnahmen und Ausgaben
  • Weitere Themen



Teilnehmerkreis
Buchhalter und Steuerfachangestellte

Voraussetzungen
Keine speziellen DATEV-Programmkenntnisse erforderlich

Dauer
ca. 2 Stunden
Wir bitten Sie, sich etwa 15 - 30 Minuten vor Beginn des Seminars im Seminarraum im Internet einzufinden.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb
 

Termine

Art.-Nr. 76330
Preis 95,00 EUR
(113,05 EUR brutto)
  •  
    04.12.2018
    09:30-11:30 Uhr
    buchen
  •  
    05.02.2019
    09:30-11:30 Uhr
    buchen
  •  
    08.05.2019
    09:30-11:30 Uhr
    buchen

Servicebereich