Suche

Die Kanzleiprozesse digitalisieren - So gehen Sie vor (2/4)

Optimieren Sie den Digitalisierungsgrad Ihrer internen Prozesse

  • DATEV-Softwarelösungen clever einsetzen
  • Auftragsbasiertes Arbeiten und Kanzlei-Controlling
  • Ortsunabhängiges Arbeiten und Datensicherheit
Die Kanzleiprozesse digitalisieren - So gehen Sie vor (2/4)
Matthias Garrn (Steuerberater, Diplom-Kaufmann)
Der Weg zur zukunftsfähigen, digitalen Kanzlei beginnt bei den Kanzleiprozessen. Profitieren Sie von den Erfahrungen eines Berufskollegen bei der Digitalisierung der Kanzleiprozesse. Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von DATEV-Softwarelösungen Sicherheit und Effizienz Ihrer Kanzleiprozesse deutlich steigern. Nutzen Sie das Rechnungswesen Ihrer eigenen Kanzlei als digitales Versuchslabor und profitieren Sie von diesen Erfahrungen bei der Beratung Ihrer Mandanten zum Thema Digitalisierung.

Lernen Sie konkret wie Sie mit DATEV ProCheck ein digitales Qualitätsmanagementsystem nutzen, um in Ihrer Kanzlei einheitliche und effiziente Arbeitsprozesse zu schaffen. Der Referent zeigt Ihnen den Nutzen des Dokumentenmanagements DATEV DMS als digitale Dokumentenbasis Ihrer Kanzlei auf. Anhand von konkreten Praxistipps erläutert der Referent, welche technischen und organisatorischen Voraussetzungen Sie für ortsunabhängiges Arbeiten zusammen mit hoher Datensicherheit benötigen und wie Sie sich damit als attraktiver Arbeitgeber positionieren. Behalten Sie durch auftragsbasiertes Arbeiten Ihre Kanzleikennzahlen jederzeit im Blick und profitieren Sie von Praxistipps, wie Sie Ihre Kanzlei profitabel und zukunftsfähig ausrichten.

Themen:
  • Digitales Rechnungswesen der eigenen Kanzlei
  • Einsatz eines Dokumentenmanagementsystems am Beispiel von DATEV DMS
  • Digitales Qualitätsmanagement am Beispiel von DATEV ProCheck
  • Auftragsbasiertes Arbeiten, Zeiterfassung und Kanzleicontrolling
  • Ortsunabhängiges Arbeiten
  • Datensicherheit



Voraussetzungen
DATEV-Programmkenntnisse erforderlich, keine Programm-Schulung

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Wir bitten Sie, sich etwa 15 - 30 Minuten vor Beginn des Seminars im Seminarraum im Internet einzufinden.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb
 

Termine

Art.-Nr. 76591
Preis 95,00 EUR
(113,05 EUR brutto)
  •  
    30.01.2019
    09:30-11:00 Uhr
    buchen
  •  
    28.03.2019
    09:30-11:00 Uhr
    buchen
  •  
    16.05.2019
    09:30-11:00 Uhr
    buchen
  •  
    04.07.2019
    09:30-11:00 Uhr
    buchen
  •  
    15.10.2019
    09:30-11:00 Uhr
    buchen
  •  
    12.11.2019
    09:30-11:00 Uhr
    buchen

Servicebereich