Suche

Funktionsweise des Gesundheitswesens - Hintergrundwissen zum Verständnis des ärztlichen Mandats

Die Berufswelt des Arztes verstehen! Warum Bedarfsplanung? Wie ermittelt sich das Honorarvolumen? Wer darf was? Welche handelnden Akteure haben Einfluss?

  • Struktur, Akteure und Ordnungsrahmen des Gesundheitssystems der Bundesrepublik Deutschland in der ambulanten Versorgung
  • Die Akteure in der gesetzlichen Versorgung
  • Facharztbezeichnung und Schwerpunktbezeichnung oder Zusatzbezeichnung
  • Rahmenbedingungen der GKV
Funktionsweise des Gesundheitswesens - Hintergrundwissen zum Verständnis des ärztlichen Mandats
Holger Wendland (Dipl.-Finanzwirt, Steuerberater)

Funktionsweise des Gesundheitswesens - Hintergrundwissen zum Verständnis des ärztlichen Mandats

Worüber reden die Ärzte? Warum schimpfen sie über die Kassenärztliche Vereinigung? Wie ermittelt sich das Honorar? Warum ist das Honorar immer unterschiedlich?

Alle diese Fragen kann man sachlich beantworten. Diese Antworten erleichtern das Verständnis für die Situation unserer Mandanten ungemein und führen zu einer qualifizierteren Beratung, weil der Berater über das notwendige Hintergrundwissen verfügt, und fachkompetent den Mandanten führen kann. Der Arzt fühlt sich in seiner Situation verstanden.

Themen
  • Struktur, Akteure und Ordnungsrahmen des Gesundheitssystems der Bundesrepublik Deutschland in der ambulanten Versorgung
    • Die Gesetzliche Krankenversicherung
    • Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung im Jahresdurchschnitt (Anzahl). Gliederungsmerkmale: Jahre, Deutschland, Geschlecht, Kassenart, Versichertengruppe
    • Der Gesundheitsfonds
    • Private Krankenversicherung
    • Versorgungsmarkt
  • Die Akteure in der gesetzlichen Versorgung
    • Die Kassenärztliche Bundesvereinigung
    • Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA)
    • Bewertungsausschuss
    • Kassenärztlichen Vereinigungen
    • Aufgaben der Bundesärztekammer
  • Facharztbezeichnung und Schwerpunktbezeichnung oder Zusatzbezeichnung
  • Rahmenbedingungen der GKV
    • Gesetzliche Grundlagen in der GKV
    • Vertragliche Grundlagen
    • Finanzierung der GKV allgemein
    • Honorarverteilung
    • Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM)
    • Begrifflichkeiten des EBM
    • Erbringung der Leistungen
    • Behandlungs-, Krankheits-, Betriebsstätten- und Arztfall



Teilnehmerkreis
Inhaber, leitende Angestellte und Mitarbeiter von Kanzleien

Voraussetzungen
Keine DATEV-Programmkenntnisse erforderlich

Dauer
ca. 2 Stunden
Wir bitten Sie, sich etwa 15 - 30 Minuten vor Beginn des Seminars im Seminarraum im Internet einzufinden.


Headset
Für das Dialogseminar online benötigen Sie ein Headset.
Beliebig viele Mitarbeiter können über Beamer und Lautsprecherboxen zuhören.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält
keine Artikel

zum Warenkorb
 

Termine

Art.-Nr. 76579
Preis 95,00 EUR
(113,05 EUR brutto)
  •  
    22.11.2018
    10:00-12:00 Uhr
    buchen

Servicebereich